Schulkarrieren: Die soziale Herkunft ist wichtiger als der Migrationshintergrund